2013 – Ihr Schweine habt mich angemalt…



// März //

Ein sehr aktiver Monat:

Zuerst sind wir – leider beruflich bedingt nur in Vierer-Besetzung – mal wieder Gast bei der Umstädter „Schlossrevue“ – es hat auch in der etwas ungewohnten Besetzung wieder viel Spaß gemacht:2013 Foto Marienberg

Ein paar Tage später schon rufen uns „Glücksmomente“ in den Westerwald … mit einigen neuen (und auch wiederbelebten „alten“) Stücken „rockt“ in Bad Marienberg die Stadthalle.
Gerade so in der Größe, dass wir uns rein akustisch wohlfühlen können – sehr schön.

 

@Liebes MSM-Team:
ganz, ganz lieben Dank für für das große Engagement bei der
Vorbereitung, der Durchführung und auch der Verpflegung
(die Pizza war Klasse).
Die neuen Fotos sind auch toll geworden – Danke!

Endlich ist auch „Kiss from a rose“ wieder im Repertoire… schon schmerzlich vermisst 😉

// April //

…and finally we’ve made it to „fatzebuck“:

        „vocalissimo (facebook)

Wer uns „liken“ möchte, sei dazu herzlich willkommen (geht hier auf der Startseite).

Inken ist sehr aktiv, und stellt fleißig Schnappschüsse und Kommentare ein (auch das „Ihr-Schweine-habt-mich-anngemalt“-Bild vom März-Konzert … grrr!).

// Juni //

Unsere Gabi heiratet – aus „Maikranz“ wird „Jansen“ … und wir gehen (nicht nur deswegen) erst mal in eine längere Sommerpause.

// Oktober //

Es geht los mit den Vorbereitungen für unser nächstes Konzert – neue Stücke stehen an (Viva la vida, Vaggviselat“) und Bruchköbel wartet auf uns 😉 …