2012 – das Jahr der „rosa Brille“


// April //

2012 Westerburg FotoWir sind mal wieder im Westerwald – vor ausverkauftem Saal zu singen ist immer wieder schön.

@Joachim Wirth:
„mille grazie“ für die tolle Vorbereitung, 
die Organisation und überhaupt die liebevolle Aufnahme… 

Und unser erster Auftritt mit dem „Arschgesicht“:
bissiger Text, rosa Brille und lebende (Luft-)Gitarre kann nicht jeder…

Eine Woche später sind wir fast schon traditionell beim „Michelstädter Kellersingen“ – wieder ein sehr schöner Auftritt vor begeistertem Publikum.

// Mai //

Recht spontan ergibt sich ein toller Auftritt beim Frühlingskonzert des MGV Altheim vor fast 600 Gästen in der Kulturhalle – dank der professionellen Beschallung sogar ohne dedizierte Mikros mit tollem Sound.
Sehr beeindruckend.

Ende Mai sind wir dann mit unserem Programm zum Konzert in Michelstadt.
Obwohl Bienenmarkt und ein langes Pfingst-Wochenende keine guten Vorzeichen sind, erwarten uns zahlreiche Zuschauer und wir lassen es so richtig „krachen“.

// Juni //

Seit vielen Jahren unser erster Auftritt mit Handmikros: nachdem uns die Vorbereitung im heimischen Garten die nötige Sicherheit („Routine“ wäre zu viel) gegeben hat, stehen wir in Groß-Umstadt auf der mobilen Sparkassenbühne beim Familienfest des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

@Danke an Bernd Heimer von den riwwels für die tontechnische Unterstützung (Anlage und Mischung).

// November //

Nach einer beruflich bedingten längeren Sommerpause findet unser nächstes Konzert in Darmstadt statt: zur Unterstützung der „Südostgemeinde“ wird unser programm literarisch kombiniert mit Lesungen aus Wladimir Kaminer’s „Liebesgrüße aus Deutschland“ (gelesen von Hubert Breidenbach). Trotz sehr kleiner Zuhörerschar ein sehr interessantes Erlebnis.

// Dezember //

Schon wieder geht ein Jahr zu Ende … wir sind gespannt, was 2013 bringt.
Zuallererst mal ein weiteres Konzert im Westerwald